Selbstorganisation ist einfach (da)

Im heutigen Artikel geht es darum, was in einem gutem Team möglich ist. Darin wird beleuchtet, was Menschen schaffen und welche Hindernisse sie dabei tagein, tagaus umschiffen. Und am Ende … bleibt eine Frage.

Weiterlesen

Worauf kommt es wirklich beim Projektmanagement an?

Kann man auch auf einem Wasserfall zum Ziel gelangen? Völlig unmöglich könnte man meinen, wenn man nur das Horn vernimmt, in das ich mit diesem Blog ja auch hin- und wieder blase. In Wahrheit geht es aber meiner Meinung nach um den richtigen Umgang mit Menschen.

Weiterlesen

Vom Wert Prozessregeln explizit zu machen

Für Manche scheint es bei agilen Methoden einen Widerspruch zu geben: Einerseits sagen wir, dass es wichtiger sei auf Veränderungen zu reagieren als einem Plan zu folgen, andererseits stellen wir verschiedene Regelwerke oder Working Agreements auf. Dabei geht es gar nicht darum ein Regelkorsett zu schüren, sondern Entscheidungen einfacher zu machen.

Weiterlesen

Kanban – Evolutionär statt Knall auf Fall

Scrum ist eine feste Größe im Projektmanagement. Aber muss es tatsächlich immer Scrum mit seinen festen Rollen und Ritualen sein? Eine weniger invasive Alternative zu Scrum ist Kanban, das den Fokus vor allem darauf legt, den bestehenden Workflow zu verstehen und dann zu optimieren.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen