Schon ein Jahr

Schon wieder ein Jahr rum.

Heute vor einem Jahr ist dieses Blog online gegangen.

Eigentlich wäre das der richtige Zeitpunkt, um über die Entstehungsgeschichte dieses Blogs zu schreiben – wie es dazu kam, was mich so antreibt und dergleichen. Doch wie das eben so ist: Jahrestage kommen (genau wie der erste Schnee) immer völlig überraschend und so habe ich einen solchen Artikel nicht rechtzeitig fertig bekommen.

Ich werde ihn (irgendwann) nachreichen – versprochen.

Weil man auch kleine Erfolge feiern soll, freu ich mich erstmal darüber, dass dieses Blog jetzt schon ein Jahr lang besteht – und auch, dass ich ein selbstgesetztes Ziel erreicht habe.

Ich hatte mir nämlich vorgenommen regelmäßig (alle 1-2 Wochen) einen Post zu veröffentlichen und bei 82 Posts in 12 Monaten (sehr kurze Artikel ausgenommen) kann man wohl sagen: Mission accomplished.

An dieser Stelle ein Dankeschön an meine regelmäßigen Leser 🙂

Übrigens, für die Zahleninteressierten: Der meist gelesene Artikel wurde seit Veröffentlichung etwa 600 Mal angesehen, was angesichts der monatlich etwa 400 Besucher schon eine gewisse Hausnummer ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.