Ein paar Blog-Empfehlungen

Wenn man ein Blog betreibt, lebt man ja ein wenig davon, dass es auch gelesen wird oder erhofft es sich doch wenigstens in vielen Fällen.

Da es ein paar Blogs gibt, die ich sehr gerne lese und häufig für meine Recherchen ranziehe, möchte ich in Zukunft hin- und wieder ein paar dieser Blogs empfehlen.

Heute möchte ich euch die Blogs von Daniel Dubbel, Lydia Krüger und Stephan Witt vorstellen.

Inspect & Adapt

Daniel Dubbel schreibt in seinem Blog über Themen wie Agilität im Allgemeinen, Scrum und modernen Management-Ansätzen wie Management 3.0 – also grob gesagt über Themen, die davon handeln, wie die Zusammenarbeit von Menschen verbessert werden kann.

Obwohl ich (in Detailpunkten) nicht immer mit ihm übereinstimme und ihm mit meinen gelegentlichen, kritisch hinterfragenden Kommentaren bestimmt hin- und weder auf den Keks gehe 😉 halte ich sein Blog für eine sehr wertvolle Informationsquelle, wenn man sich mit derlei Themen beschäftigt.

Büronymus

Lydia hat als Slogan für ihr Blog „Die menschliche Seite der Arbeit“ gewählt und ich würde behaupten: der Name ist Programm.

In ihren oft witzigen, bisweilen kritischen und gelegentlich auch ein wenig philosophisch angehauchten Beiträgen schreibt sie beispielsweise (ganz aktuell) über die Frage „wieso“ oder „wofür“ wir arbeiten, gibt die ultimativen Führungstipps („Versuch’s mal mit Menschlichkeit!“) oder geht auf ernste Themen wie Burnout ein.

Ich mag ihre Artikel sehr – vielleicht auch, weil man ihren Texten anmerkt, dass sie etwas vom Schreiben versteht.

IT-Fettchen

Das IT-F(r)ettchen dürfte vielen schon bekannt sein, nämlich als der Hüter der PM-Axt.

In seinen Blog-Beiträgen geht es oft um die absurd-komischen Dinge, die im Projektalltag irgendwie dazu gehören. Seine Texte sprudeln meist vor einem gewissen bissig-schwarzen Humor, der den ja durchaus auch irgendwie ernsten Themen (Ärgernisse aus dem Projektalltag eben) eine gewisse Würze verleiht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.